Vorträge

Wir teilen gerne: Wissen und Denkanstöße. Wir sind nicht nur dann als Referentinnen unterwegs, wenn es um „unser“ Spezialthema Fundraising-Systeme geht. Sondern auch dann, wenn wir lediglich auf die Folgen der Digitalisierung hinweisen – im Guten und im Schlechten. Denn:

Die Auswirkungen der Digitalisierung sind vielfältig und heute noch gar nicht abzusehen. Es lohnt sich, immer wieder über den eigenen Tellerrand hinauszuschauen und über Trends und Entwicklungen nachzudenken.

  • Wie würde sich das Fundraising ändern, wenn die Menschen nicht mehr an eine Organisation in Deutschland spenden, sondern direkt an ein Projekt in Afrika überweisen würden?
  • Was passiert mit den Näherinnen in Bangladesch, wenn die Herstellung von Textilien zunehmend zurückverlagert würde?
  • Wie ändert sich die Schulbildung in den Ländern des Südens durch gute E-Learning-Modelle?
  • Was bedeutet es, wenn durch 3D-Drucker die Herstellung von Kleinfeuerwaffen praktisch unkontrollierbar wird?
  • Usw. usf.

Durch Vorträge und Diskussionen wollen wir einen Betrag leisten, solche Fragen in unser aller Bewusstsein zu holen. Denn Digitalisierung ist eben viel, viel mehr als die Nutzung von Datenbanken, Videokonferenz-Tools und ähnlichen Werkzeugen.

Das darf nicht aus dem Blickfeld geraten.